Jumping Dropshot

Montageanleitung

Man nimmt ca. 2 Meter monofile Schnur (oder Fluorocarbon) und befestigt am oberen Ende einen Wirbel. Ca. 60 cm von oben wird ein Drop Shot Haken mit einem Palomar Knoten befestigt. Damit der Haken schön absteht, zieht man das kürzere Ende nochmals durch das Öhr. 30 cm unter dem Haken macht man eine halbe Schlaufe in das Monofil, führt das Ende des ca. 10 cm langen Gummifadens durch und zieht die Schlaufe fest. Durch eine zweite Schlaufe im Monofil wird der Gummi noch besser fixiert. Weitere 30 cm unterhalb wird das andere Ende des Gummifadens auf dieselbe Weise fixiert. Anstelle eines klassischen Drop Shot Bleis kann auch ein Hegenenblei mit einem Easy Snap Karabiner befestigt (und schnell ausgewechselt) werden.